Wie schnell wird ein Kreditbetrag ausgezahlt?

Wie lang es dauert, ehe man den Kreditbetrag ausgezahlt bekommt, hängt von vielen Faktoren ab. Gibt es spezielle Voraussetzungen wie die Eintragung einer Grundschuld, zieht sich das natürlich etwas in die Länge. Auch ist es von Bank zu Bank verschieden, wie lang eine solche Bearbeitung dauert. Viele – vor allem im Netz- werben mit „Sofortauszahlung“ oder „Auszahlung innerhalb 24 Stunden“ und Ähnliches. Sofern diese Angebote überhaupt seriös sind, so sind sie mit teuren Zinsen belegt. Will man die Bearbeitung des Antrages beschleunigen, kann man als Kunde eigentlich nur eines tun: Möglichst schnell alle verlangten Unterlagen beibringen. Als grobe Faustregel gilt, dass man im Schnitt mit einer Bearbeitungszeit von ein bis zwei Wochen rechnen kann. Zwar gibt es online Banken, die tatsächlich schneller sind, aber wenn es nicht aus einem ganz bestimmten Grund wahnsinnig eilt, sollte man sich davon nicht beeindrucken lassen und alle Konditionen zwischen den in Frage kommenden Instituten in Ruhe vergleichen.

Ratgeber
Finanz Suche
Empfehlung
Social Network